Reisekissen - Begleiter für bequemes und komfortabeles Reisen - Sanitätsartikel und Sanitätsprodukte kaufen bei Sanitätshaus Brauns

Reisekissen - Begleiter für bequemes und komfortabeles Reisen

Jeder kennt lange Reisen, nach denen einem der Nacken und der Hals schmerzen. Um diese Probleme zu verhindern, wurden unzählige Arten von Reisekissen entwickelt. Ein gutes Reisekissen sollte vor allem drei Kriterien erfüllen:
Es sollte leicht transportabel sein. Besonders gut erfüllt wird dieser Punkt von Kissen, die sich aufblasen und nach dem Benutzen in einem kleinen Sack verstauen lassen.
Weiterhin sollte ein Reisekissen insbesondere den Nacken stützen, da man während einer Reise typischerweise sitzt. Hierfür gibt es verschiedene speziell geformte Kissen, die auch Nackenhörnchen genannt werden.
Am wichtigsten ist, dass sein Besitzer das Kissen bequem findet.

Es gibt verschiedene Füllungen für Kissen, die alle unterschiedliche Zwecke erfüllen. Wie schon erwähnt werden besonders handliche Kissen einfach mit Luft gefüllt. Diese Variante findet aber nicht jeder bequem. Eine Alternative dazu bieten mit Schaumstoff gefüllte Kissen. Diese lassen sich oftmals klein zusammenknautschen. Etwas unhandlicher und schwerer sind dagegen mir Naturprodukten gefüllte Reisekissen. Besonders beliebt und bekannt sind Kirschkerne. Diese bieten den Vorteil, dass sie in einem Backofen oder einer Mikrowelle erwärmt werden können. Das ist unterwegs zwar kaum möglich, aber trotzdem ein schönes extra für zu Hause.