Aktuelle Information zum Coronavirus (Covid-19)

Liebe Kunden,

während unserer gewohnten Öffnungszeiten, stehen wir Ihnen sowohl in unserer Werkstatt als auch in unseren Beratungs- und Verkaufsräumen zur Verfügung.

Wir bitten Sie jedoch, die allgemein gültigen Hygiene- und Schutzmaßnahmen zu beachten. Sollten Sie sich nicht gesund fühlen, nutzen Sie gerne die Möglichkeit unserer telefonischen Beratung.

Gerne senden wir Ihnen die gewünschten Artikel zu oder liefern sie direkt mit unserem Service-Mobil zu Ihnen nach Hause.

Ihr Team vom Sanitätshaus Brauns


Gehstützen für mehr Mobilität im Alltag

Nach einem Unfall, bei bestimmten Krankheiten wie Gelenkproblemen, bei Gehbehinderungen oder im Alter bei nachlassender Kraft und Beweglichkeit sind Gehstützen unverzichtbar. Sie erleichtern den Alltag sehr. Dadurch, dass die Arme abgestützt werden können, ermöglichen sie die weitere Fortbewegung, sodass ein weiterer Muskelabbau aufgehalten werden kann und Erledigungen weiter fortgeführt werden können. Anatomisch und ergonomisch angepasste Gehstützen sorgen für mehr Beweglichkeit, schonen Ihre Muskeln und Gelenke und reduzieren Schmerzen.

Gehhilfen für mehr Mobilität und sicheres Gehen.

Komfortable und funktionelle Modelle

Neben herkömmlichen Unterarmstützen gibt es auch weitere Alltagshilfen, die Sie nach Ihren Bedürfnissen auswählen können. Darunter sind Achselstütz-Krücken, Gehstöcke, Vierfuß-Gehilfen und Gehgestelle. An Gehstöcken gibt es sogar faltbare Modelle, die gut auf Reisen mitgenommen werden können. Einige der Gehstützen können Kassenleistung sein und sind dann nach Rücksprache und Verschreibung auf Rezept erhältlich. Die Modelle können orthopädisch angepasst werden. Auch für Kinder gibt die Möglichkeit, Gehstützen zu nutzen. Meist sind diese Gehhilfen mit speziellen Armpolstern ausgestattet. Für mehr Komfort sorgen Gehstützen mit speziellen Griffen. Auch trendige Farben sind erhältlich. So können Gehstützen dann bei aller Notwendigkeit durchaus auch ein modisches Accessoire sein und perfekt zu Ihnen als Nutzer passen. Werden die Gehstützen einmal nicht gebraucht, können diese an einer Wandhalterung untergebracht werden.